Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Geburtssegnungs-Ritual für werdende Mütter

Dezember 6 @ 10:00 - 18:00

Das Geburtssegnungs-Ritual für werdende Mütter

Eine Geburt ist der Übergang von einer alten Lebensphase in eine neue. Du lässt hinter Dir all das, was Du warst, damit Du dich gemeinsam mit deinem Kind neu gebären kannst. Es wird nicht mehr so gleich sein wie vorher. Dies kann sehr viele unterschiedliche Emotionen an die Oberfläche bringen, was einen gesunden Ausdruck braucht, damit du dich in Ruhe und Gelassenheit auf deine Geburt vorbereiten kannst.

Nach alten Traditionen und bei einigen Naturvölkern, bei denen Frauen noch gemeinsam zusammen leben und sich gegenseitig unterstützen, ist der Übergang zur Mutter ein natürliches Ritual, was unten Frauen zelebriert wird. Die schwangeren Frauen bekommen Stärkung und Segnung für Ihre vorstehende Geburt von anderen Frauen. In unserer Kultur ist diese Tradition leider verloren gegangen und damit auch der damit verbundene wichtige Halt, der Leichtigkeit und Stabilität für die Geburt mitbringt.

Dieses Ritual knüpft an dieses alte Wissen an, insbesondere an die Weissheit, dass jede Frau gebären kann, an die Weissheit Deines Körpers, der genau weiss, was in jedem einzelnen Moment während der Geburt zu tun ist.

Ich lade Dich zum Fest der Fülle, der Liebe und des Lebens ein. An diesem Tag bist Du die wichtigste Frau. Gemeinsam mit anderen Frauen feiern wir Dein Mutter-Sein. Wir sitzen in einem Kreis und teilen unsere Gedanken und Gefühle, pflegen uns und stellen wir bewusste Fragen zur Geburt. Wir bereiten deine Psyche, Seele und Körper für den bewusster Übergang zu deiner neuen oder schon werdenden Rolle als Mutter vor.

Das Ritual unterstützt Dich dabei, deine Ängste und Unsicherheiten anzuschauen und umzuwandeln, deine Wünsche und Träume offen zu begegnen, damit Du bereit bist gebären zu können. Gemeinsam gestalten wir einen geschützen Raum, wo du Dich mit deinem Kind liebevoll verbinden kannst. Du bekommst Platz, deiner Mutter für dein Leben zu danken und von deine Ahnen, das hinter Dir zu lassen, was Du nicht für deine Geburt brauchst. Wir pflegen deinen Körper und stärken die Verbundenheit zu deine Weissheit.

Das Ritual kann jede schwangere Frau absolvieren: Das Ritual richtet sich an Frauen, die zum ersten Mal ein Kind auf die Welt bringen aber auch an die, die schon Kinder haben. Es ist gut das Ritual am Ende die Schwangerschaft zu machen.

Ich freue mich auf Dich,

Martina

www.martinabartova.eu

Über Martina:
Ich bin studierte Pädagogin. Ich habe die Ausbildung als Priesterin der Göttin nach der Avalon-Tradition 2015 in Tschechien abgeschlossen. Seit dieser Zeit begleite ich Frauen auf dem Weg zu Natürlichkeit und eigener Kraft durch Rituale und Bodywork.

Was gibt Dir das Ritual:

–       deine neue Lebensphase als Mutter bewusst zu beginnen

  • vorgeburtliche Unterstützung und Ermutigung von anderen Frauen
  • bewusste Anbindung an die Frauenweissheit und Weissheit Deines Körpers zu erlangen
  • tieferen Kontakt zu deinem Körper und deinem Kind
  • Unterstützung dabei, dass Du die Kraft für die Geburt hast
  • Mehr Sicherheit für Dich und Anbindung an die Feinstofflichen Sphären

Datum: 06.12.2020

Kosten: 120  – 140 Euro – sollte dir der Betrag  finanziell derzeit nicht möglich sein, sprich mich gerne an und wir können über eine Lösung sprechen

Die Teilnehmerplätze sind auf 6 Frauen begrenzt.

Zeit: 10:00 – 18:00 Uhr

Anmeldung bis zum: 2.12.2020 auf: www.martinabartova.eu

Details

Datum:
Dezember 6
Zeit:
10:00 - 18:00

Veranstalter

Martina
Telefon:
0157 386 658 28
E-Mail:
martina@bartova.eu
Website:
www.martinabartova.eu

Veranstaltungsort

Mahina
Demmeringstr. 23
Leipzig, 04177 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
015786288261

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.