Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

  • Diese Veranstaltung hat bereits stattgefunden.

ONLINE: Endometriose – Aus dem Leiden in die Kraft (Teil 4)

November 10 @ 18:30 - 20:30

Endometriose – Aus dem Leiden in die Kraft

Auswegslosigkeit. Verwirrung. Schmerzen. Verzweiflung. Ohnmacht. Ärzte deren einzige Lösung Hormone und künstliche Wechseljahre sind. Zyklusprobleme. OP’s. Unerfüllter Kinderwunsch. Verwirrung.

Als Endometriose-Betroffene kommt dir das sicher bekannt vor.

Endometriose ist nach wie vor gekennzeichnet von Verwirrung und Auswegslosigkeit. Niemand scheint die Erkrankung wirklich zu verstehen – wenn sie denn überhaupt mal diagnostiziert wird. Als Betroffene trifft man meist auf eine knallharte Front von Ärzten, die einem wenig Hoffnung machen, geschweige denn offen sind für Alternativen.

 

Raus aus Schmerz, Verwirrung und Ohnmacht! Wie kannst du deinen Beckenraum verstehen lernen und einen anderen Umgang mit der Endometriose finden? Welche Heilansätze gibt es noch außer OP, Hormonen und Aushalten?

In diesem vierwöchigen Kurs widmen wir uns ganz den Themen:

  • Verbindung zur Gebärmutter aufbauen – Spüren & Verstehen
  • Psychosomatische Hintergründe von Endometriose
  • Grenzen
  • Kreativität ins Fließen bringen: Gebärmutter und Eierstöcke als kreatives Zentrum
  • Endometriose naturheilkundlich behandeln (mit Heilpraktikerin Anke Döring)
  • Wutkraft
  • Liebe und Heilenergie in den Beckenraum bringen
  • Umgang mit Schmerzen
  • die Gebärmutter als Weibliches Kraftzentrum – Zurück in deine Kraft!

Der Kurs ist in vier Blöcke aufgeteilt:

1. Neue Wege

2. Grenzen & Wut

3. Naturheilkunde

4. Kreativität & Kraft

Dieser Kurs ist etwas für dich, wenn du:

*die Verantwortung für deinen Körper und deine Gesundheit wieder in deine eigenen Hände nehmen möchtest.
*die Verbindung zu deinem Unterleib und deiner weiblichen Kraft aufbauen möchtest.
* du bereit bist zu verstehen, was dein Unterleib dir sagen möchte
*du einen Weg aus Ohnmacht, Verzweiflung und Schmerzen heraus in deine KRAFT finden möchtest
*du bereit bist dein Leben radikal zu verändern und dich für dich und deine Gebärmutter zu entscheiden

Weitere Infos:

Ich empfehle als Basis an der „Womb Healing Immersion“ teilzunehmen. Die Teilnahme ist nicht Voraussetzung, aber eine klare Empfehlung. Bei Buchung beider Kurse gibt es einen 30€ Rabatt (+Frühbucher).

TERMINE:
Dienstags: 20.10. | 27.10. | 03.11. | 10.11.2020 – jeweils von 18:30-20:30 Uhr

KOSTEN:
199€ – Early Bird: 179€ – bei Anmeldung bis 15.09.
→ Auch in Raten zahlbar!
→ Bei Anmeldung zur Womb Healing Immersion + Endometriose Kurs gibt es 30€ Rabatt (inklusive Frühbucherrabatt beider Kurse sind das 70€ Ersparnis!)

ANMELDUNG:
unter aloha@mahina-leipzig.de

LEITUNG:

Gioia Romanowski (www.mahina-leipzig.de) & Anke Döring ( www.heilpraxisdoering.de)

Gioia Romanowski – Gebärmutter+Zyklus Expertin, Gründerin vom Mahina (www.mahina-leipzig.de), Somatic Empowerment Coach, Yin und Yang + Womb Yogalehrerin, Ayurveda Gesundheitsberaterin und angehende Gestalttherapeutin

– Meine Wunsch liegt darin, Frauen dabei zu unterstützen in ihre volle Kraft und in Einklang mit dem Körper und Zyklus zu kommen, frei von Unterleibsbeschwerden!

Meine eigener Leidens- und Kraftweg?

Als ich mit 15 wegen Unterleibskrämpfen die Pille verschrieben bekommen habe, hatte ich mir nichts dabei gedacht. Jedoch war meine Intuition scheinbar so gut, dass ich sie nach einem halben Jahr wieder absetzte. Jahre später waren die Krämpfe so schlimm, dass ich sogar ins Krankenhaus musste. Ursachen konnten nicht festgestellt werden, mir wurde geraten die Pille zu nehmen.
Dann der große Schock: bei einer Standarduntersuchung beim Frauenarzt wurde bei mir eine 9,5cm große Endometriosezyste im Eierstock gefunden.
Das rüttelte mich wach. Ich begab mich auf eine intensive Heilungsreise: tägliche Yoni Steams; Unterleibsmassage/-packungen; Womb Yoga und naturheilkundliche Begleitung. Außerdem begann ich Zyklustagebuch zu schreiben und beschäftigte mich intensiv mit dem Hormonsystem, Kräuterheilkunde, dem weiblichen Zyklus und meiner Sexualität.Nach der Gründung des Mahina forschte ich weiter: wie kann im Unterleib festsitzendes kollektives und individuelles Trauma sich lösen? Was haben Kreativität, verletzte Grenzen und festsitzende Wut und Angst mit der Erkrankung Endometriose zu tun? Diese Erfahrungen möchte ich dir nun in diesem Kurs weitergeben.

Anke Döring– Heilpraktikerin mit Schwerpunkt auf Frauenheilkunde, Kinderwunsch und Phytotherapie, Dozentin

– Ich betrachte den Menschen als ganzes System, ein Symptom ist Teil davon. Dank der Naturheilkunde ist es möglich, den Menschen als individuelles System zu verstehen und damit der Ursachenfindung näher zu kommen, um gezielt zu lindern, zu verstehen und zu helfen. Mein Ziel ist es, Sie zu stärken und auf dem Weg zur nachhaltigen Gesundheit zu begleiten.

Details

Datum:
November 10
Zeit:
18:30 - 20:30

Veranstalter

Gioia
Anke

Veranstaltungsort

Mahina
Demmeringstr. 23
Leipzig, 04177 Deutschland
+ Google Karte
Telefon:
015786288261

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.