Lade Veranstaltungen

« Alle Veranstaltungen

Endometriose – Aus dem Leiden in die Kraft (Teil 1)

Oktober 27 @ 19:00 - 21:00

179€

Endometriose – Aus dem Leiden in die Kraft

Auswegslosigkeit. Schmerzen. Verzweiflung. Ohnmacht. Ärzte deren einzige Lösung Hormone und künstliche Wechseljahre sind. Zyklusprobleme. OP’s. Unerfüllter Kinderwunsch. Verwirrung.

Als Endometriose-Betroffene kommt dir das möglicherweise bekannt vor.

Endometriose heißt nicht umsonst das „Chamäleon der Gynäkologie“. Oft dauert es Jahre, bis sie diagnostiziert wird und selbst dann, ist das Wissen um Ursachen und zuverlässige, ganzheitliche, tiefgreifende Therapiemöglichkeiten mehr als begrenzt. Viele Ärtzt*innen sind leider nicht gut informiert und nicht offen für ganzheitliche Ansätze oder Behandlungsmöglichkeiten abseits von Hormonen.

Raus aus Verzweiflung, Verwirrung und Ohnmacht! Wie kannst du deinen Beckenraum verstehen lernen und einen anderen Umgang mit der Endometriose finden? Welche Heilansätze gibt es noch außer OP, Hormonen und Aushalten?

In diesem vierwöchigen Kurs widmen wir uns den Themen:

  • Liebevolle Verbindung zur Gebärmutter aufbauen
  • In Kontakt mit dem Körper treten – Was braucht der Körper?
  • Psychosomatische Hintergründe von Endometriose
  • Lernen Grenzen zu spüren und zu setzen
  • Kreativität ins Fließen bringen: Gebärmutter und Eierstöcke als kreatives Zentrum
  • Endometriose naturheilkundlich behandeln (mit Heilpraktikerin Anke Döring)
  • Wut als Kraft – gesunde Wut statt Unterdrückung
  • Umgang mit Schmerzen

Der Kurs ist in vier Blöcke aufgeteilt:

1. Kontakt mit dem Körper

2. Grenzen & Wut

3. Naturheilkunde

4. Neue Wege

Weitere Infos:

Ich empfehle als Basis an der „Womb Healing Immersion“ teilzunehmen. Die Teilnahme ist nicht Voraussetzung, aber eine klare Empfehlung. Bei Buchung beider Kurse gibt es einen 30€ Rabatt (+Frühbucher).

TERMINE:
Dienstags: 27.10. | 3.11. | 10.11. | 17.11.2022 – jeweils von 19-21 Uhr

KOSTEN:
199€ – Early Bird: 179€ – bei Anmeldung bis 15.09.
→ Auch in Raten zahlbar!
→ Bei Anmeldung zur Womb Healing Immersion + Endometriose Kurs gibt es 30€ Rabatt (inklusive Frühbucherrabatt beider Kurse sind das 70€ Ersparnis!)

ANMELDUNG:
unter aloha@mahina-leipzig.de

LEITUNG:

Gioia Romanowski (www.mahina-leipzig.de) & Anke Döring ( www.heilpraxisdoering.de)

Gioia Romanowski – Heilpraktikerin für Psychotherapie, Gründerin vom Mahina Leipzig (www.mahina-leipzig.de), Somatic Empowerment Coach, Womb Yogalehrerin, Ayurveda Gesundheitsberaterin, angehende Gestalttherapeutin und Methode Wildwuchs Beraterin

– Meine Wunsch liegt darin, Frauen dabei zu unterstützen in ihre volle Kraft und in Einklang mit dem Körper und Zyklus zu kommen, frei von Unterleibsbeschwerden!

Meine eigener Leidens- und Kraftweg?

Als ich mit 15 Jahren wegen Unterleibskrämpfen die Pille verschrieben bekommen habe, hatte ich mir nichts dabei gedacht. Jedoch war meine Intuition scheinbar so gut, dass ich sie nach einem halben Jahr wieder absetzte. Jahre später waren die Krämpfe so schlimm, dass ich vor Schmerzen ins Krankenhaus gehen musste. Ursachen konnten nicht festgestellt werden, mir wurde geraten die Pille zu nehmen.
Dann der große Schock: bei einer Standarduntersuchung beim Frauenarzt wurde eine 9,5cm große Endometriosezyste im Eierstock gefunden.
Das rüttelte mich wach. Ich begab mich auf Spurensuche und begann Kontakt zu meinem Körper aufzunehmen um rauszufinden, was ich für ihn tun kann. Zudem beschäftigte ich mich intensiv mit Frauenheilkunde, dem Hormonsystem und Naturheilkunde. Yoni Steams, Unterleibsmassagen und -packungen, Schreiben eines Zyklus Tagebuchs, Heilkräutertees wurden zu meinen täglichen/wöchentlichen Selfcare-Routine. Nach der Gründung des Mahina forschte ich weiter: wie kann im Unterleib festsitzendes kollektives und individuelles Trauma sich lösen? Was haben Kreativität, verletzte Grenzen und festsitzende Wut und Angst mit der Erkrankung Endometriose zu tun?
Die Erfahrungen möchte ich nun in diesem Kurs weitergeben.

Wichtig: Ich bin keine Ärztin oder Heilpraktikerin für Naturheilkunde. Dieser Kurs ersetzt also keine ärtzliche Diagnose, ärztliche Beratung oder Behandlung. Bitte lass deine Beschwerden immer von deiner Ärztin/Arzt abklären.

Der Kurs „Endometriose – Aus dem Leiden in die Kraft“ stellt eine Form der Lebensberatung dar und ersetzt keine ärztliche Diagnose, Beratung oder Behandlung. Es gibt kein Heil- oder Linderungsversprechen. Die Krankenkassen übernehmen die Kosten für den Kurs leider nicht.

Anke Döring – Heilpraktikerin mit Schwerpunkt auf Frauenheilkunde, Kinderwunsch und Phytotherapie, Dozentin

– Ich betrachte den Menschen als ganzes System, ein Symptom ist Teil davon. Dank der Naturheilkunde ist es möglich, den Menschen als individuelles System zu verstehen und damit der Ursachenfindung näher zu kommen, um gezielt zu lindern, zu verstehen und zu helfen. Mein Ziel ist es, Sie zu stärken und auf dem Weg zur nachhaltigen Gesundheit zu begleiten.

 

Corona Maßnahmen: Wenn es welche gibt, werden die Maßnahmen einige Wochen vor dem Workshop bekannt gegeben. Sollte der Workshop nicht stattfinden können, wird er in einen Online Workshop umgewandelt und als kleines Zusatzgeschenk erhältst du einen 10€ Shop Gutschein (davon kannst du dir z.B. eine schöne, handgemachte Rapswachskerze, Postkarten, Illustrationen, Vulva-Ausstechförmchen, Räucherstäbchen, Yonisteamkräuter- oder Teemischungen deiner Wahl kaufen).

Details

Datum:
Oktober 27
Zeit:
19:00 - 21:00
Eintritt:
179€

Veranstalter

Gioia Romanowski & Anke Döring

Veranstaltungsort

Mahina
Demmeringstr. 23
Leipzig, 04177 Deutschland
Google Karte anzeigen
Telefon:
015786288261

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.